Aktuelle Pressemitteilung der Stage-Entertainment vom 12.08.2008

****************************************************************************************

Die Erfolgsshow nach dem Kultfilm kommt 2009 an die Spree

"Dirty Dancing" ab April in Berlin

 

Brlin, 12. August 2008: "Dirty Dancing - Das Original live on Stage" löst im kommenden Jahr "MAMMA MIA!" im Theater am Potsdamer Platz ab. Die Bühnenversion des Kultfilms "Dirty Dancing" feiert Hauptstadtpremiere nach der Berlinale im April 2009. Mit einem Fototermin präsentierten sich die Hauptdarsteller der letzten Hamburger Produktion, Tanja Schön (Baby) und Dominik Schulz (Johnny) heute in Berlin.

"Dirty Dancing - Das Original live on Stage" begeisterte seit der Europapremiere in Hamburg über zwei Millionen Zuschauer und zählt mit einem ungebrochenen Vor-Premieren-Verkaufsrekord von über 300.000 Karten zu den erfolgreichsten Shows von Stage Entertainment in Deutschland. In Hamburg war die Show bis Ende Juni zu sehen. "Dirty Dancing" spielt zur Zeit nur in London und Utrecht/Niederlande. In Berlin wird die Produktion in einer überarbeiteten Version zu erleben sein. Für die Berliner Show wird das Traumpaar Johnny & Baby noch gesucht, die Auditions für die Berliner Show starten demnächst!

"Mein Baby gehört zu mir, ist das klar?!": Millionen von Kinobesuchern fieberten 1987 an dieser Stelle mit Patrick Swayze alias Johnny Castle um seinen letzten Tanz mit Frances "Baby" Houseman in Kellerman's Ferienclub. Wenige Minuten nach der bis heute unvergessenen Liebeserklärung gelingt den beiden schließlich die spektakuläre Hebefigur - und damit ein Happy End, dem sich nicht einmal hartgesottene Männer verschließen konnten.

"Dirty Dancing - Das Original live on Stage" von Autorin Eleanor Bergstein ist kein klassisches Musical. Die unvergessene Musik ist wie ein Live-Soundtrack in die Handlung auf der Bühne integriert. Die Show bleibt dem Filmstoff in jeder Hinsicht treu und hält dennoch Überraschungen bereit: Mehr Hit-Songs aus den 60er und 80er Jahren, stärker ausgebaute Charaktere, nie zuvor gezeigte Szenen und noch heißere Tänze lassen den berüchtigten Sommer '63 wieder auferstehen.

Bevor das Theater am Potsdamer Platz im April 2009 zu Kellerman's Ferienclub wird, ist hier weiterhin "MAMMA MIA! - die Musicalkomödie mit den Hits von ABBA", zu sehen. Die letzte Vorstellung von "MAMMA MIA!" findet am 26. Januar statt. "MAMMA MIA!" ist nur noch in Berlin live zu erleben und verlässt dann Deutschland.

"Dirty Dancing - Das Original live on Stage" (ab April 2009) - "MAMMA MIA!" (nur noch bis 26. Januar 2009)

 

Jetzt Tickets für MAMMA MIA in Berlin buchen!

 

Der Vorverkauf ist eröffnet - Tickets für DIRTY DANCING in Berlin hier!